10

Zwei Jahre?

Zwei Jahre E- Jugend ist genug? Liebe Eltern und Kinder zwei Jahre hatte wir Andre mit Steffen und Christoph die Möglichkeit eure Kinder zu betreuen...

partner-banner_md_200-160
Abteilung Kegeln
Abteilung Eisstock

Bericht: Trainingslager Nachwuchs 2015

aktuelle News

Trainingslager Nachwuchs 04.09. – 07.09.2015


Am Donnerstag startete unser jährliches Trainingslager mit einer Trainingseinheit. Dieses Jahr nahmen 50 unserer Nachwuchskicker (6 bis 14 Jahre) teil. Besonders erfreulich, dass sowohl bei den E-, D- und C- Junioren fast alle Spieler dabei waren.






Der Freitag begann für alle mit einer Trainingseinheit. Am Abend wurde unter Flutlicht um den Muskelkater Cup gespielt. Hier standen besonders die Teamfähigkeit und das Entwickeln von Führungsspielern im Vordergrund. Jeder spielte mal mit Jedem und konnte zusammen mit der jeweiligen Mannschaft Punkte sammeln.

Der Samstag gestaltete sich sehr abwechslungsreich. Neben Trainingseinheiten, Punktspielen, dem Muskelkater Cup, stand besonders das Geländespiel im Vordergrund. In alters gemischten Gruppen ging es um die Landeskrone. Auf dem Weg waren mehrere Stationen zu absolvieren. Alle Mannschaften schafften diese Strecke innerhalb einer Stunde.

Besonders erfreulich, dass nahezu alle Campteilnehmer beide Nächte und alle vier Tage durchgehend dabei waren. Der Sonntag startete wie der Samstag. Morgensport – dieses mal mussten wir die Kinder wecken - Frühstück und Training standen wieder auf dem Plan. Anschließend konnten alle das DFB- Fußballabzeichen ablegen.





Die Siegerehrung musste dieses Jahr, aufgrund des Wetters, in das Sportlerheim verlegt werden. Zur Freude der Trainer verfolgten wieder viele Eltern die Ehrungen.


Muskelkater Cup:

  1. Lennert Gramelsberger (E- Junioren) 146 Punkte

  2. Leonhard Neumann (D- Junioren) 128 Punkte

  3. Damian Krüger (F- Junioren) 119 Punkte

  4. Dennis Dube (C- Junioren) 107 Punkte

  5. Max Quandt (D- Junioren) 106 Punkte


Weitere Ehrungen:

Tom Kluge, Emely Scholly (vorbildliches Verhalten)

Emma Clausnitzer, Luca Rudolph und Pascal Moritz (Trainingseinstellung)

Leroy Gorlt, Mattew Köhler und Benjamin Greiner (Sportliche - und Persönlichkeitsentwicklung)


Einen Camp Besten gab es dieses Jahr für die Verantwortlichen nicht. Dies soll aber nicht darüber hinweg täuschen, dass wir sehr zufrieden mit der Leistung, Disziplin und Einstellung unserer Sportler waren. Bis auf zwei Ausnahmen wurde das Motto: "Mit Fairplay zum Erfolg" umgesetzt.


Und damit ist die dritte Auflage des Nachwuchstrainingslager von Blau- Weiß Empor Deutsch- Ossig Geschichte.

Durch die gemeinsame Zusammenarbeit regionaler Firmen, der Eltern, unserer Trainer und des Vorstandes wurde dieses Trainingslager wieder zum vollen Erfolg. Unser Dank gilt daher:


Unterstützer:Görlitzer Muskelkater, REWE Markt Görlitz, Salü und Destille

Trainerteam:Tobias Hasler, Volkmar Schenk, Rayk Gramelsberger, Henning Vogt, Christian Pfeifer, Uwe Lehmann und Thomas Kühn


Helfer:Veronika und Dieter Preußler, Martin Reichel


Und allen die uns im Vorder- und Hintergrund unterstützt haben!





Die Bilder werden in der nächsten Woche veröffentlicht.




Mit sportlichen Grüßen

Annett Heinitz und Jan Hecking

- Organisationsteam Trainingslager -



Bericht: Trainingslager Nachwuchs 2015

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.



?>